#artistathome: Izabella Effenberg mit neuem Video „Arie“

Eine Arie für Glasharfe, Array Mbira, Vibraphon, Zimbeln, Sundrum, Marimbola, Glocken und Kalimba gibt es in dem neuen Video der Multiinstrumentalistin Izabella Effenberg zu hören.

 

26.05.2021

#artistathome: Scapsis mit neuem Video „Sag mir“

Mit dem Video „Sag mir“ gibt die Rapperin Scapsis ein klares Statement ab: für Mut, Liebe, Toleranz und Vielfalt und gegen das Segnungsverbot homosexueller Paare, das die römische Glaubenskongregation Ende März ausgesprochen hat.

18.05.2021

#artistathome: Ronja Maltzahn mit „April Waltz“ unterm Kirschbaum

„Ist die Kirschblütenzeit nicht absolut zauberhaft? Die Natur atmet auf in frischem Blütenzauber, erwacht aus dem Winterschlaf… Das mussten wir versuchen, festzuhalten“, schreibt die Musikerin Ronja Maltzahn und lädt uns ein, ihren neuen Song „April Waltz“ inklusive aufwendigem Video anzuschauen. Um ihre ganze Band, das BlueBird Orchestra, zu vereinen, hat sie covid-gerecht mit jedem Musiker und dem weißen Klavier einen anderen Kirschblüten-Standort aufgesucht: Die Schulstraße, den Sentmaringer Park, den Wienburgpark und den Schlosspark in Münster, den Kurpark in Bad Pyrmont und den Hiroshima Hain in Hannover.

12.05.2021

#artistathome: Diana Ezerex mit Albumvorbote „What Goes Around“

Popmusik & Gesellschaftskritik miteinander zu verbinden, ist schon lange eine Herzensangelegenheit der Singer-/Songwriterin und Pädagogin Diana Ezerex. Seit drei Jahren spielt sie ehrenamtlich Konzerte in Gefängnissen im deutschsprachigen Raum. Wie sie ihre Erlebnisse verarbeitet hat, ist in Kürze auf ihrer CD „My Past’s Gravity“ (VÖ: 25.06.) zu hören. Ergänzend zum Album arbeitet Ezerex an einem Buch, in denen sie ihre Lyrics mit Hintergrundgeschichten und Inspirationsquellen beleuchtet, aber auch autobiografische Kurzgeschichten & lyrische Beiträge und Illustrationen von Gefängnisinsass*innen präsentiert. Damit nicht genug: in kreativen Workshops möchte sie Jugendlichen die Möglichkeit geben, Musikvideos, ein Theaterstück, Kurzfilme und eigene Versionen der Songs des Albums zu kreieren und sich mit Gewalt- und Suchtprävention auseinanderzusetzen. Nach der Single „Memory Lane“ kam nun ein weiterer Vorbote raus: „What Goes Around“.

05.05.2021

#artistathome: Debüt-Single von Lisa & Basti

Lisa & Basti stellen ihre Debüt-Single „Alles an dir“ vor. Die Single, die ihr hier erwerben könnt, ist der Auftakt für das Album, das Lisa Hebestreit & Sebastian Hanke im Juni veröffentlichen wollen.

03.05.2021

#artistathome: FRÉ mit neuem Video „Palace Made Of Dreams“

FRÉ, die Band um Komponistin, Texterin, Sängerin und Charango-Spielerin Frederike Berendsen, Caris Hermes am Kontrabass, Julian Bohn (Komposition, Keys) und Bobby Büning (Drums), hat gerade ein neues Video veröffentlicht. „Palace Made Of Dreams“ ist eine Art Antimärchen: seine Protagonistin ist keine hilflose Prinzessin, die vom Prinzen gerettet werden muss, oder gar böse Hexe – in diesem Lied befreit sich die Prinzessin selbst…

 

03.05.2021

#artistathome: Matilda & TheSickBoy veröffentlichen „Sculptured“

Wie es ist, sich in Traumwelten zu verlieren und den Bezug zur Realität zu vergessen, setzen Matilda und Jonas Beking aka TheSickBoy in ihrer Kollaboration „Sculptured“ musikalisch um. Matilda wurde in eine Musikerfamilie hineingeboren und macht bereits seit ihrer frühen Kindheit Musik. Sie spielt Gitarre und Klavier und wurde stark von der Rockmusik der 60-80er und vor allem Kate Bush inspiriert. Ihren Musikstil nennt sie Ambient Indie-Pop. Der neue Song erscheint am 14.05.21 und ist auf Spotify, Apple Music, Soundcloud etc. zu hören. 

28.04.2021

#artistathome: Fjarills erste Singleauskopplung & Video

Fjarill lüften als kleine Oster-Überraschung das Geheimnis ihres neuen Albums POËSI und veröffentlichen ihre erste Single: „Hier nehme ich euch gefangen / ihr Worte“ ist ihre Vertonung des wunderschönen Gedichts der deutsch-jüdischen Dichterin Nelly Sachs. Die Botschaft: Ohne Hoffnung stirbt jede Liebe und ohne Musik stirbt die Hoffnung. Erstmals singt das Duo einen Song nicht in ihrer Muttersprache, sondern auf Deutsch. Ab sofort ist der Song auf allen digitalen Plattformen erhältlich, das Album (VÖ: 30.04.) kann schon vorbestellt werden.
14.04.2021

#artistathome: Matilda mit neuem Song „Walking On Our Own“

Seit heute gibt es einen neuen Release: „Walking On Our Own“ ist eine Zusammenarbeit zwischen der Indiekünstlerin Matilda und dem Indierock-Singer-/Songwriter Carnival Kid. Der Song, der auf Soundcloud veröffentlicht wird, handelt von einer gescheiterten Beziehung und bekommt mit Kontrabass, Tremologitarre und Synthies ein passend-düsteres musikalisches Gewand. Er ist auf allen Streaming-Plattformen zu finden.

02.04.2021

#artistathome: Die Tüdelband mit neuem Video

„Die Tüdelband wagt den Spagat zwischen Landgasthof und Clubbühne, zwischen Fanta-Korn und Moscow-Mule, zwischen Heidi Kabel und Olli Schulz“, schreiben Mire Buthmann und Malte Müller auf ihrer Homepage. Ihr neustes Video trägt den Titel „DIEN HART“ (Dein Herz) und ist mit Lyrics versehen – wer also schon immer mal Plattdeutsch lernen wollte,hat jetzt die Gelegenheit dazu:

29.03.2021

#artistathome: Shirley Holmes mit neuem Video „Konzoom“ (VÖ: 23.04.)

Save the date: am 23.04. releast das Berliner Trio Shirley Holmes das letzte Video aus seinem aktuellen Album „Krone der Erschöpfung“. Der Clip mit Namen „Konzoom“ konnte dank einer Förderung der Initiative Musik mit viel Herzblut aufwendig produziert werden. Passend dazu legen die drei eine neue Merch-Linie mit dem Leitmotiv des Videos auf, T-Shirts und Beutel mit dem „fresh Frühlings-Fick-Finger“! Shirley Holmes schreiben dazu: „In Zeiten der Pandemie will man diese Finger doch eigentlich täglich tragen. Da wir nach unzähligen Jahren knallharter Recherche herausgefunden haben, dass kein Konsum auch keine Lösung ist, offerieren wir coole Stanley Stella Shirts, denn die sind fair trade, bio, vegan und mit reduziertem CO2 Ausstoß produziert und halten lange dank top quality. Make Konsum nachhaltig again!“ Ein Euro pro Produkt geht als Spende an die NGO Tour d’Amour (auch der Erlös für Shirley Feuerzeug-Einkäufe geht an Tour d’Amour). Bis 31.03. könnt ihr die Shirts in mehreren schönen Farbkombis vorbestellen, ab dem 01.04. wird es nur noch 1-2 Varianten geben. Verschickt wird in der Woche ab dem 19. April. Hier geht es zum Shop.

29.03.2021

#artistathome: Lucid/Claudia Fink mit neuem Namen & neuer Single

Vor vier Jahren zog die Frankfurter Singer-/Songwriterin Lucid mit dem „Bus nach Berlin“, jetzt gibt es Neuigkeiten. Ihr neues, erstmals deutschsprachiges Album ist auf der Zielgeraden! Um den Wechsel zur Muttersprache zu dokumentieren, wird sie die CD unter einem neuem Namen veröffentlichen: CLAUDIA FINK. Die erste Single-Auskopplung ist am 19.03., dann wird die Welt erfahren, was es mit „Pommes essen am Schlachtensee“ auf sich hat (das Video folgt am 26.03.). Der Song entstand während des ersten Lockdowns im April 2020 und er blickt hoffnungsvoll und schwerelos auf die Zeit nach der Pandemie, wenn Zusammensein wieder mit Leichtigkeit möglich sein wird. Am Sa, 10.04.21 wird sie mit Martin Betz, Matthias Binner und Tobias Dellit im SAGO Song Salon in Waiblingen live spielen, das Konzert wird von Feierabend TV übertragen.

19.03.2021