Dana Fuchs – Love Lives On

Das dritte Album veröffentlichte die New Yorkerin mit der ausdrucksvoll-rauen Stimme erstmals auf ihrem eigenen Label, was ihr, wie sie sagt, mehr Gestaltungsspielraum gab als auf den Vorgängern bei Ruf Records. Herausgekommen ist ein feines Stück Americana, aufgenommen mit Studio-Cracks …mehr

Erscheinungsjahr 2018

ARQ-Alison Rayner Quintet – A Magic Life

Bei einer guten Flasche Wein stellt sich der Genuss mit dem Trinken ein und hält noch lange an – einen guten Tropfen vergisst man nicht so schnell. Genau dies kann auch über diese CD des Alison Rayner Quintets – kurz …mehr

Erscheinungsjahr 2016

Phantastic Ferniture – Phantastic Ferniture

Der Name ist von einer australischen Möbelhauskette inspiriert, die Bandgründung war eine Schnapsidee und Zeit zum Proben und Aufnehmen hatte eigentlich auch keiner/r: das Debüt der australischen Band Phantastic Ferniture klingt so schön ungeschliffen wie die Umstände es vermuten lassen. …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Les Poules à Colin – Morose

Festivalfreund*innen mögen sie im Juli hierzulande schon entdeckt haben: Les Poules à Colin aus Kanada. Die fünf Musiker*innen kommen aus der Region Québec und tragen seit 2008 deren traditionelle, französischsprachige Kultur, aber auch eigene und Songs aus Louisiana und der …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Eurasians Unity – Eurasians Unity

Was als Auftragsarbeit begann, wurde zum preisgekrönten Bandprojekt. Angefangen hat alles 2014, als sich 8 Musiker*innen aus Afghanistan, Iran, Bulgarien, Aserbeidschan, Polen, Mazedonien und Deutschland zu einer fünftägigen Arbeitsphase trafen. Eingeladen hatte sie die Saxophonistin und Komponistin Caroline Thon, die …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Kopfecho – Sehen/Hören/Fühlen

Vor allem das Fühlen steht im Zentrum der neuen Platte von Kopfecho, die jetzt mit drei neuen Songs auf Vinyl erscheint. Und zwar Gefühle positiver und negativer Art. Da ist zum Beispiel eine gewisse Aufbruchsstimmung wie im Song „Neue Wege“, …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Salima Drider – L’instant et l’instinct

Französischen Rapperinnen wird definitiv zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Salima Drider ist hierfür das perfekte Beispiel, denn außerhalb von Frankreich kennen viel zu wenige Menschen ihre Musik. Dabei ist sie schon seit über 20 Jahren im Musikbusiness tätig. Angefangen hat alles …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Curly Strings – Hoolima

Dass in Estland eine reiche Chor- und Singtradition gepflegt wird, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Aber auch sonst kommen viele tolle und innovative Impulse aus dem baltischen Land und die Folkband Curly Strings gehört mit Sicherheit dazu. Hier bieten die …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Painted On Silent Blue – Heaven Is

„Freedom is the absence of fear – did you know?“ Mit diesen Worten beschreibt Katrin Kisza ihre Musik wohl am allerbesten. Katrin ist der Kopf der jungen Band Painted On Silent Blue. Zusammen mit ihrer Schwester Julia Battenberg, die sie …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Violet Quartet – Vibrations

Beim Violet Quartet hängt der “Himmel voller Geigen“ – denn Bettina Hagemann, Stefan Emde und die Gäste Sabine Rau und Andreas Heuser spielen ausschließlich elektronische Violinen. Seit ihrem Debüt „music for interior spaces“ hatte das Ensemble mit dem Raum als …mehr

Erscheinungsjahr 2018