MELODIVA Club Concerts 2018 –

In Kooperationen mit Frankfurter Clubs und Veranstaltern präsentieren wir Musikerinnen mit ihren Bands von Rock-Pop bis Jazz auf den Bühnen dieser Stadt. Das waren die bisherigen Konzerte: Holler My Dear & Jacky Bastek, Julia Kadel Trio, Saskya, S(w)inging Brubeck und Roads&Shoes, Alison Rayner Quintet & Sir Bradley Quartett …mehr

Medizin für bittere Zeiten – Rising Appalachia live in Frankfurt

Auf ihrer kleinen Tour durch Europa kamen Rising Appalachia am 06.09. auch nach Frankfurt ins BETT. Die vierköpfige Band um Leah und Chloe Smith aus Georgia brachte ihren mitreißenden Mix aus Roots Music, Folk, A Cappella, Soul und HipHop in unsere Stadt und versetzte das Publikum binnen kurzer …mehr

Von The A-Train bis Umsonst & Draußen – Festivals im September

Der Sommer neigt sich dem Ende entgegen, also müssen die letzten warmen Tage noch einmal voll ausgekostet werden. Und auch im September erwartet uns ein buntes und spannendes Angebot an Festivals. Ob Electro, Rock, Jazz, Klassik oder Irish Folk, alle Musikgeschmäcker kommen auf ihre Kosten.

Reeperbahnfestival Konferenz 2018 – Inklusion, Gesundheit, Populismus & Antisemitismus im Fokus

Das Reeperbahnfestival gilt nicht nur als „Europas größtes Clubfestival“, auf dessen Bühnen sich die angesagtesten Acts der Gegenwart und Zukunft tummeln – auch die begleitende Konferenz ist immer am Puls der Zeit. „Sound & Society – More Than Music“ heißt der Themenstrang, den sich die diesjährige Festivalkonferenz vom …mehr

Summertime Madness! – Festivals im August

Sommer ist Festivalzeit – so bringt uns der August eine riesige Auswahl attraktiver Feierlichkeiten. Die Spannbreite reicht von lokalen Festivals, die den Fokus auf die eigene Region gelegt haben, bis hin zu großen Festivals mit einer riesigen Anzahl an renommierten Künstler*innen aus aller Welt. Ob klein wie das …mehr

Sexismus im Klang von Popmusik – Interview mit L.J. Müller

Sexismus wird in Texten und in Bildern meist schnell erkannt und kritisiert, wenn es aber um Klang geht, fehlen oft die Worte. Die* Musikwissenschaftler_in L. J. Müller befasst sich in ihrem* Buch „Sound und Sexismus – Geschlecht im Klang populärer Musik. Eine feministisch-musiktheoretische Annäherung“ mit geschlechterbedingten Machtverhältnissen und …mehr

Von Blue Balls, Barden und Blues Allstars – Festivals im Juli

Wer im Juli nicht in die Ferien reist, dem sei ein Festival-Besuch empfohlen! Hier können Besucher*innen Kulturen und Musiker*innen aus der ganzen Welt erleben, wie z.B. in Rudolstadt, beim Sommerfest der Kulturen in Stuttgart oder in Berlin beim Wassermusik Festival. Der Monat Juli hat etliche Highlights zu bieten, …mehr

23. Hildener Jazztage – Grande Finale der Frauen

Am Sonntag gingen die 23. Hildener Jazztage zu Ende. Sechs Tage lang – vom 29. Mai bis zum 3. Juni 2018 wurde an verschiedenen Orten in Hilden dem Jazz gefrönt. In diesem Jahr stand das Jazzereignis unter dem Motto „The Water is Wide“. Wie in den vergangenen 22 …mehr

Von Altona bis Waidhofen – Festivals im Juni

Viele Festivals wurden in diesem Jahr in den Mai vorverlegt, aber es sind noch genügend Festivals im Monat Juni übrig geblieben! Sie bieten nicht nur interessante musikalische Hör- und Sehgenüsse und lassen euch lauschige Sommerabende und Altstadt-Streifzüge erleben, sondern regen auch zum Nachdenken und selbst aktiv werden an.

Nachgefragt: Eva Bauer-Oppelland – Interview mit der Musikproduzentin und Toningenieurin

Schon als Jugendliche durfte die Musikproduzentin und Tonmeisterin Eva Bauer-Oppelland ihrem Vater Rolf im Tonstudio assistieren. 1989 übernahm sie mit ihrem Ehemann Reiner die Geschäftsleitung der Bauer Studios und machte aus dem Tonstudio ein modernes Unternehmen mit Labels und Verlag. Im letzten Jahr verkaufte das Ehepaar das Tonstudio. …mehr