Let’s jam!

Sessions, Sing-Alongs & andere Mitmachangebote

Bei einer Session ins kalte Wasser zu springen und mit bis dahin fremden Mitmusiker*innen zu jammen, ist nicht jederfraus Sache. Es gehört Mut dazu, sich so ungeprobt auf die Bühne zu stellen und nicht zu wissen, ob der eigene Beitrag gelingt und das Zusammenspiel funktioniert, und dann auch noch vor erwartungsfrohem Publikum. Die anderen sehen immer wie alte Hasen (meist männlich) aus, und als ob sie das täglich tun würden – was zum Teil wohl auch stimmt. Doch irgendwann fängt jede*r mal an! Wir haben für euch einige Mitmach-Angebote im September zusammengestellt.

LadyJam! 2019 (Foto: Patricia Ahrens)

Nicht jede*r hat gleich die Voraussetzungen, sich in so ein Setting zu begeben. Zum Glück gibt es ganz unterschiedliche Formate, von der Jamsession, bei der jede*r, auch Anfänger*innen mitmachen können, bis zur Jazzsession für Fortgeschrittene, auf der vorausgesetzt wird, dass frau die „üblichen“ Jazzstandards draufhaben. In Köln gibt es schon seit vielen Jahren die LadyJam!, zu der nur Frauen* eingeladen sind. Für Sänger*innen, die lieber keine Leadstimme in einer Band übernehmen wollen, die sich aber auch nicht in einem Chor fest anmelden wollen, gibt es sog. Sing-Alongs, wo die Liedtexte an die Wand gebeamt werden und nach Herzenslust bekanntes Liedgut geschmettert wird. Open Mic-Veranstaltungen eignen sich für Newcomer*innen, Singer-/Songwriter*innen, Rapper*innen und andere Künstler*innen, die mal was Neues ausprobieren wollen oder noch kein vollständiges Repertoire haben.

Einige Session-Formate erweisen sich als exklusive Zirkel, in denen sich wohl die ewig gleichen Musiker beim Solieren abwechseln, andere erklären ausdrücklich, eine musikalische Vielfalt und neue Erfahrungen jenseits aller Genres ermöglichen zu wollen. „Vom inspirierten Höhenflug bis zum spontanen Absturz ist alles drin“, wie es die Veranstalter*innen der Session im KuBa Mörfelden humorvoll ankündigen. Wir sagen: Traut euch und stürmt die Bühnen, ihr Musikerinnen!

Jam Session @ Fabrik, Frankfurt
In der Fabrik in Frankfurt eröffnet am 02.09. Natalya Karmazin eine Jam-Session, danach ist die Bühne frei.
Montag, 02.09.2019 | Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr | Fabrik Frankfurt, Mittlerer Hasenpfad 1-5, 60598 Frankfurt | Infos

Spotlight on Swing @ Orange Peel, Frankfurt
„Jaming the Swing” faszinierende, begeisternde heiße Live Musik! Swing der zum Mitwippen und Tanzen verführt. Bei den Sessions jeden Montag lassen die Macher*innen den großartigen Spirit und Glanz, die unsterblichen Songs und die mitreißenden Rhythmen der großartigen Swingära wieder aufleben, vor allem der legendäre Harlem- und Kansas City-Swing der 30er/40er Jahre. Von einer professionellen Rhythmusgruppe begleitet treffen sich hier dem Swingfieber erlegene Musiker*innen und Vocalist*innen, Gastmusiker sind willkommen! Ablauf: ab 20 Uhr – Tanzkurs („Taster“), ab 20:30Uhr – Live Swing Musik
Immer montags | 20 Uhr | Orange Peel, Kaiserstraße 39, 60329 Frankfurt | Infos

Rudelsingen in Hamburg, Koblenz, Gelsenkirchen u.v.m.
Seit 2011 feiert das Rudelsingen – das in Münster geborene Kultformat zum Mitsingen – seinen Siegeszug durch ganz Deutschland und gehört bei vielen Fans inzwischen einfach zum Leben dazu. Regelmäßig treffen sich die unterschiedlichsten Menschen, um gemeinsam die schönsten Lieder von gestern bis heute zu singen. 10 Teams begeistern bundesweit in über 100 Städten mit immer neuen Programmen und erfüllen viele Hunderte Liedwünsche – dabei hält das stets bunt gemischte Repertoire für monatlich über 10.000 Rudelsänger*innen immer das Passende bereit, von Schlager bis Rock, vom aktuellen Radio-Hit bis zum Evergreen. Dabei wird das Publikum  live von 2-3 Musiker*innen mit Klavier, Gitarre und weiteren Instrumenten begleitet, die Texte werden per Beamer auf eine Leinwand projiziert. Viele weitere Termine an verschiedenen Orten findet ihr hier. Einen Eindruck von der Veranstaltung gewinnt ihr im Video. Eintritt: 11.-€
Mittwoch, 04.09.2019 19:30 Uhr Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, 21073 Hamburg Infos

Acoustic Jam Session @ Hesseneck, Frankfurt
Jeden ersten Donnerstag im Monat gibt es im Hesseneck eine Jam Session (unplugged blues, rock, folk, jazz). Alle Musiker*innen und Musikliebhaber sind willkommen. Die Session Band besteht aus Musikern des Rock’n’Roll Revolution Club: Chris Tucker (voc, guit), Lyle Naervaenen (guit.), Dennis Bergmann (bass), Martin Hahn (cajon). Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Open Mic @ Tankstelle, Köln
Hier darfst Du als Künstler*in – egal ob als Band in Akustik-Form, Singer-/Songwriter*in, Poetry-Slammer*in oder Comedian – definitiv mal ran. Einfach vorne am Mischpult melden und warten, bis frau dran kommt. Die Kneipe Tankstelle hat sich als Jam- und Open-Mic-Session-Partie etabliert. Früh kommen lohnt sich, denn auch wenn die Chose bis drei Uhr nachts geht, so muss wegen der Nachbarn ab ca. 23.30 Uhr leiserer Spaß vollzogen werden. Voll wird es aber dennoch oft. Immer donnerstags bei freiem Eintritt. (Foto rechts: Rainer Schirrmeister)
Donnerstag, 05.09.2019 20 Uhr Tankstelle, Kyffhäuser Straße 19, 50674 Köln Infos

Sing Along für Frauen @ Begine, Berlin
Begine Treffpunkt und Kultur für Frauen e.V. in Berlin veranstaltet am 07.09.19 von 20-22 Uhr ein SING ALONG für Frauen mit Schlagern, Rock, Pop und Saisonalem. Denn Singen hilft gegen Depressionen und macht glücklich! Helga beamt die Texte an die Wand, Maike, Petra und Karina stimmen an und los geht´s! Jede Frau, die will, kann gerne das Saalmikrofon nutzen.
Samstag, 07.09.2019 | 20-22 Uhr | Begine, Treffpunkt und Kultur für Frauen, Potsdamer Str. 139, 10783 Berlin-Schöneberg | Infos

Session „ Jazz beim Friseur“ @ Goldene Schere, Oberhausen
Nach dem großartigen Erfolg im Jahr 2018 erwartet der Pianist und Sänger Manfred Billmann wieder Musikbegeisterte, die ihre Instrumente mitbringen, und sich in einer beswingten Atmosphäre mit anderen Musiker*innen auszutauschen. Die Session findet im Rahmen des HÖMMA Jazzfestivals statt.
Samstag, 07.09.2019 | 18 Uhr | Goldene Schere, Stöckmannstraße 72, 46045 Oberhausen | Infos

Jam Session – offene Bühne @ Die Stadtmitte, Karlsruhe
Für die Besucher*innen wird es ein spannender Abend. Unterschiedliche Musiker*innen, diverse Instrumente, viele Konstellationen und Genres.  Genießt mit uns die abwechslungsreiche Welt der Musik in entspannter Atmosphäre! Eintritt ist frei! Immer sonntags in der Stadtmitte mit wechselnder Opener-Band. Offene Bühne mit Sessionleitung und Moderation. Eintritt frei!
Sonntag, 08.09.2019 | Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr | Die Stadtmitte, Baumeisterstraße 3, 76137 Karlsruhe | Infos

Akustik Jam Session @ Waggon, Offenbach
Am Sonntag nach dem Riviera Festival kehrt in Form von einer Chill Out Session wieder ein bisschen Ruhe und Besinnlichkeit in den Waggon ein. Verstärker sind verboten, jedes akustische Instrument ist herzlich willkommen!
Sonntag, 09.09.2019 | 16 Uhr | Waggon, Mainstraße 1, 63065 Offenbach | Infos

Stagetime Jam Session @ halle02, Heidelberg
It’s stagetime people! Die Jam Session in der halle02 ist zurück und es wird wieder wild. Ölt nochmal eure Stimmbänder, zieht neue Saiten auf und wagt euch mit eurem Talent ins Rampenlicht. So läufts ab: Den Anfang machen (diesmal) die Funkloch Allstars mit einem groovigen Set aus Funk, Rock’n’Roll & Soul, bevor unser Heidelberger Rapper und Host Puls MC die Musiker*innen für die Jam-Runden zufällig auslost. So ist garantiert, dass ihr auch mal mit Fremden musiziert und nicht immer mit den gleichen Nasen. Jede Konstellation spielt 2-3 Nummern und dann wird die nächste Runde gelost. So einfach, so gut! Backline (Schlagzeug, Verstärker für Gitarre und Bass, Keyboard und Mikrofone) wird gestellt! Eintritt frei für teilnehmende Musiker*innen und mit Clubkarte.
Mittwoch, 11.09.2019 | Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr | halle02, Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg | Infos

Vischers Blues Jam @ Vischers Kulturladen, Nürnberg
Willkommen bei Nürnbergs offener Bühne für Blues und Jazz! Am 12.09. startet Vischers Blues Jam e.V. wieder mit einer Knaller-Session mit dem Opener The Jules Band um Julia Fischer.  Nach ihrem einstündigen Auftritt darf und soll spielen, wer will. Eintritt: Mindestens 1.-€.
Donnerstag, 12.09.2019 | Einlass: 19 Uhr | Vischers Kulturladen, Hufelandstr. 4, 90419 Nürnberg | Infos

Jamsession @ Jubez Café, Karlsruhe
Auch in der Umbauzeit des neuen Jazzclub-Domizils bleibt die Jam Session das Herzstück des Musiklebens im Jazzclub. Wie gewohnt fungieren Torsten Steudinger (b) und Stefan Günther-Martens (dr) als Gastgeber, die das Einsteigen ganz leicht werden lassen und zum befreiten Improvisieren einladen. In welche Richtung sich der Abend dann entwickelt, liegt ganz bei ihren Gästen, die das Programm bestimmen und gestalten. Nicht selten kommt es hier zu schwer erwartbaren Höhenflügen und mitreißenden Momenten. Der Eintritt ist frei, ein freiwilliger Unkostenbeitrag ist jedoch willkommen.
Montag, 16.09.2019 | 20 Uhr | Jubez Café, Kronenplatz 1, 76133 Karlsruhe |  Infos

Folk Jam Session #29 @ Glockenbachwerkstatt, München
Klezmer trifft bayrische Volksmusik, Balkan auf Skandinavien, irische auf arabische Musik – bei der monatlich stattfindenden internationalen Folkjamsession sollen sich Musik und Musiker*innen unterschiedlichster Stile in einer offenen Session begegnen, sodass sich das kreative Potential der musikalischen Vielfalt entfalten kann: Stile und Stücke können kennengelernt und gemischt werden, Neues und neue Aspekte im Bekannten, Unterschiede und Gemeinsamkeiten entdeckt werden, es darf und soll experimentiert werden, innerhalb und über Genregrenzen hinaus. Alle Stile und Instrumente sind willkommen. Stadtteiltreff: 17:00 Uhr, Essen: 19:00 Uhr, Session: 20:00 Uhr. Eintritt frei.
Dienstag, 17.09.2019 | 19 Uhr | Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt, Blumenstr. 7, 80331 München | Infos

Jazz-Session @ Maximal, Rodgau
Im Rodgauer Maximal gibt es am 18.09. wieder eine JAZZ-SESSION: nach dem Teriyake Trio als Opener bietet die offene Bühne wieder Möglichkeiten für spontane Improvisationen mit jazzigen Standards. Die Musiker*innen sollten über eine gewisse Jazzerfahrung verfügen und einige der üblichen Jazz-Standards im Repertoire haben. Sie werden gebeten, sich per eMail anzumelden, damit der Abend etwas strukturiert werden kann und Songwünsche koordiniert und geplant werden können. Anmeldung unter: (at).
Mittwoch, 18.09.2019 | Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr | Maximal, Eisenbahnstraße 13, 63110 Rodgau | Infos

Jam Session @ Kulturbahnhof Mörfelden
Seit ein paar Jahren haben Musiker*innen von „blutjung“ bis „leicht betagt“ im KuBa die Gelegenheit zum Jammen. Vom inspirierten Höhenflug bis zum spontanen Absturz ist alles drin. Publikum ist herzlich willkommen. Eintritt frei.
Freitag, 20.09.2019 | 20 Uhr | KuBa, Bahnhofstraße 38, 64546 Mörfelden – Walldorf | Infos

Améha Chants Mitsingevent @ Hinterhofsalon, Köln
Weltmusik zum Mitsingen! Neu, modern, anders…! Eine ganz neue Art des Mitsingens und Tönens bietet Sabine van Baaren in Köln im Hinterhofsalon. Für die Dauer von 2 Stunden kann das Publikum „Kraft und Freude tanken“. Hörproben findet ihr hier. Um eine verbindliche Anmeldung wird gebeten. Kosten: 12.-€
Sonntag, 22.09.2019 | 17:30 Uhr | Hinterhofsalon, Aachener str. 68,  50674 Köln | Infos

Singer & Songwriter Open Stage Session @ Import Export, München
Einmal im Monat findet im Import Export in München eine Veranstaltung mit Singer-/Songwriter*innen statt. Anmeldungen werden per Mail an
Anna Lu, (at) oder Julia, (at) entgegengenommen.
Mittwoch, 25.09.2019 | 20 Uhr | Import Export, Goethestr. 30, 80336 München |
Infos

Jamsession im e-werk @ e-werk, Bad Homburg
Von Jazz bis Metal, Funk, Hip Hop oder Blues für Anfänger*innen, Profis und alle, die dazwischen liegen zum Zuhören oder Mitspielen, Improvisieren, Covern oder eigene Songs spielen.
Freitag, 27.09.2019 | 19 Uhr | e-werk, Wallstr. 24, 61348 Bad Homburg v. d. Höhe | Infos

Sorglos Jam Session @ clubCANN, Stuttgart
Offen #JamSession – von Musiker*innen für Musiker*innen – von Anfänger*innen bis zu Profis – alle Sparten – das Kulturbüro Sorglos Feierabendkollektiv will mit euch zusammen Musik feiern! Zuhörer & Genießer erwünscht! Meldet euch kostenlos an!
Montag, 30.09.2019 | 20:30 Uhr | clubCANN, Stuttgarter Jugendhaus gGmbH, Kegelenstrasse 21, 70372 Stuttgart | Infos

LadyJam! @ Fiffi Bar, Köln
Im Oktober geht es weiter mit der LadyJam-Reihe, wie immer jeden ersten Montag im Monat in der Fiffibar in der Kölner Südstadt. Die neue LadyJam-Saison wird von Julika Elizabeth als Opener eröffnet, einer Singer/Songwriterin aus Düsseldorf. Eintritt frei – um Spenden für die Musikerin wird gebeten. Nach dem Opener ist die Bühne offen für euch und eure musikalischen Beiträge…
Montag, 07.10.2019 | Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr | Fiffi Bar, Severinswall 35, 50678 Köln | Infos

(Titelbild LadyJam! 2017: Patricia Ahrens)

02.09.2019