Weihnachtseinkäufe mal anders…

und keinen Cent mehr bezahlen

Weihnachten naht mit Riesenschritten und manche von euch machen sich bereits Gedanken, was sie ihren Liebsten schenken wollen. Und obwohl wir Online-Shopping eigentlich ablehnen, weil es den Einzelhandel kaputtmacht und CO2 verursacht, wissen wir auch, dass es sich nicht immer vermeiden lässt und manche Produkte im Einzelhandel gar nicht mehr zu finden sind. Aber jetzt kommt die gute Nachricht: du kannst beim Online-Shopping Gutes tun! Wenn du deinen Online-Einkauf über das Portal GOODING tätigst, gehen kleine Prämien an uns (den Verein „Frauen machen Musik e.V.“) – ohne dass dein Einkauf mehr kostet oder du deine Daten preisgeben müsstest!

Noch dazu lassen sich auf dem Portal neue Anbieter*innen entdecken, die sich z.B. der Nachhaltigkeit verpflichtet fühlen. Da gibt es Firmen, die Naturtextilien und Naturschutzprodukte wie Vogelfutter und -tränken oder  Nistkästen anbieten, andere verkaufen Biobettwäsche, Öko-Kinderkleidung oder spezielle Produkte, die sich besonders für Allergiker*innen eignen. AFB social & green IT  bieten gar generalüberholte PCs und Smartphones an, Umwelt-, ressourcen- und klimaschonend, und verschenken dabei bis zu 8% Vereinsprämie. 

Und so einfach gehts:
Vor jedem Online-Einkauf gehst du auf das Portal www.gooding.de und wählst den Verein, den du unterstützen willst. Danach wählst du den Shop aus, bei dem du einkaufen willst, wir hoffen natürlich unseren. Damit du uns nicht lange suchen musst, ist hier der Link, der zu unserem Verein führt:

www.gooding.de/organization/frauen-musik-buero-frankfurt-melodiva-226?select=1

Von da aus kannst du den Shop deiner Wahl anwählen. Als Provision bekommen wir Prozente auf den Kaufbetrag – wir erhalten also quasi nebenbei eine Spende!

Bei allen, die uns auf diesem Wege unterstützen, bedanken wir uns schon jetzt sehr herzlich – mit eurer Hilfe können wir in Zukunft mehr Projekte realisieren und Musikerinnen noch besser unterstützen!