#artistathome: Várvara mit neuer Single & Video „Hymn For Yourself“

Die Schauspielerin und Singer-/Songwriterin Várvara aus Wien hat am 24.07.2020 ihre neue Single „Hymn for Yourself“ mit dazugehörigem Video veröffentlicht. In dem Song will sie dazu auffordern, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und das eigene Selbstbewusstsein nicht von anderen abhängig zu machen. Várvara wurde in Serbien geboren und ist im Alter von sieben Jahren nach Österreich gezogen, als ihre Mutter begann, Komposition zu studieren.

 

28.07.2020

#artistathome: Juliana da Silva mit neuem Album „Vai Samba Meu“

Für Juliana da Silva zählt nicht das Genre, sondern das Gefühl. „Es ist alles: Ausdruck, Gefühl, Verarbeitung von Emotionen“, sagt die Sängerin über ihre Musik. Und ja, man darf es auch Soul nennen. Dass der mehr nach Fado als nach Funk klingt, liegt in der Vorliebe der Musikerin für schicksalhafte Geschichten: „Es müssen keine traurigen Songs sein, aber melancholische Texte“. Die sind auf ihrem neuen Album in allen Facetten zu finden. Auf „Vai Samba Meu“ befinden sich neben den Songs legendärer und zeitgenössischer Brasilianer wie Tom Jobim, Moacir Santos, Paulo César Pinheiro oder Dorival Caymmi auch Eigenkompositionen da Silvas und ihrer Bandmusiker. Dass die elf Songs auf Portugiesisch sind, vermindert nicht ihre Magie: „Die Menschen verstehen kein Wort von dem, was ich singe, aber sie verstehen trotzdem, was der Song ihnen sagen will“, sagt da Silva über ihre Musik. Es ist eben alles eine Frage des Ausdrucks.
 
Die CD könnt ihr auf allen digitalen Plattformen erwerben oder direkt bei ihr unter info@julianadasilva.com bestellen.
27.07.2020

#artistathome: MINE feat. Quarantöne All Stars

Was kommt heraus, wenn Mine und eine ganze Menge anderer zu Hause sitzender Künstler*innen sich dem allgemeinen Videokonferenztrend anschließen?

Gute Laune!

17.07.2020

#artistathome: CHILDREN feat. Yung_fsk18

Mit „Florales Muster“ meldet sich die Berliner Band CHILDREN in Zusammenarbeit mit der Rapperin Yung_fsk18. Ein humorvolles Spiel mit Genderrollen und Stereotypen für euren Sound des Sommers!

 

10.07.2020

#artistathome: Lilly among clouds grüßt aus der Vergangenheit

Mit ihrem neu veröffentlichten Live-Video „Closeness“ erinnert uns Lilly among clouds an eine Welt, in der diese noch möglich war – aufgenommen im Mojo Club Hamburg auf ihrer Green Flash Tour 2019/2020.

 

10.07.2020

#artistathome: Moli ist „Disconnected“

Die junge Musikerin und Wahlberlinerin MOLI fühlt sich wie wahrscheinlich wir alle nach und in der Quarantäne: „Disconnected“. Reinhören und reinschauen lohnt sich – vielleicht kommt ihr dabei ja auf ein paar neue Ideen zur Vertreibung der Langeweile…

08.07.2020

#artistathome: Gartenkonzert mit The Slags, Maly macht Musik

Am 4.7. lädt Conni Maly zu einem Gartenkonzert ab 20 Uhr in den Garten Am Dachsberg in Frankfurt-Berkersheim ein. Es spielen die Slags, Maly Macht Musik und anschließend gibt es eine  Open Stage, danach Chill Out mit DJ Soundcloud. Die Besucherzahl im Garten ist auf 50 Personen beschränkt, daher bitte anmelden, wenn ihr sicher kommen wollt. 

Anmeldung per mail an (at)

02.07.2020

#artistathome: SONiA disappear fear veröffentlicht LGBT-Album

Die Singer-/Songwriterin und Aktivistin SONiA disappear fear aus den USA hat am 01.06.2020 ihr neues Album „Love Out Loud“, die neue Compilation ihrer beliebtesten LGBT-Songs veröffentlicht. Während CSD-Paraden und -Proteste derzeit nicht auf der Straße stattfinden, bringt SONiAs Musik den Geist der Pride und die Feier unserer gemeinsamen Menschlichkeit Fans auf der ganzen Welt direkt ins Haus. Die Songs dieser Sammlung sind abwechselnd überschwänglich, nachdenklich, fröhlich und ausgesprochen deutlich, politisch und persönlich, und dabei stets authentisch. Sie haben schon viele Menschen dazu inspiriert, ihrer Identität anzunehmen und auf Gleichberechtigung zu drängen. SONiA disappear fear aka Sonia Rutstein wurde in Baltimore geboren, tourte Anfang der 90er Jahre unermüdlich durch die USA und hat seither zu weltweiter Beliebtheit gefunden. Eine Vorschau der Tracks findet sich hier. Die CD kann über ihre Homepage bestellt werden.
30.06.2020

#atistathome: Shirley Holmes mit „Schallfront, baby“

Welches „Empfindungs-Panorama“ angesichts der derzeitigen politischen und gesellschaftlichen Lage hatten die drei von Shirley Holmes beim Schreiben des neuen Songs „Schallfront, baby“? Und wie hört sich eine „Sacrificial Guitar“ an? Das und mehr könnt ihr in ihrem neusten, druckvollen Indie-Gitarren-Song hören. Das Filmmaterial stammt von ihrem letzten Studioaufenthalt mit der US-Produzentin Sylvia Massy in den Castle Studios auf Schloss Röhrsdorf.

 

Wer sich für diese Aufnahmesessions interessiert und tiefer in das Massy’sche „Adventure Recording“ eintauchen möchte, kann sich diese Doku dazu anschauen. Die Single ist auf ihrem neusten Album drauf, das ihr hier erwerben könnt.

30.06.2020

#artistathome: „Supermoon“ aus Kitty Solaris‘ neuem Album online

„Back to the 80s!“, sagte sich die Berliner Musikerin Kitty Solaris und nutzte den Corona-Shutdown, um eine neue wavige Sommerplatte zu machen. Und wie könnte diese auch anders heißen als „Sunglasses“ (VÖ: 18.09.2020/Solaris Empire)! Einen Vorgeschmack gibt es schon, und zwar inform einer Single inklusive Video „Supermoon“, produziert von der russischen Künstlerin Katja Kolesnik. Und wer sie und ihre Musik lieber live erleben möchte, kann am 31.07. beim 20sunsets-Festival im Haus der Kulturen der Welt in Berlin vorbeischauen (Tickets sind in Kürze erhältlich).

 

30.06.2020

#artistathome: Ada Morghe komponiert Wasserfarben

Das Album von Ada Morghe „Box“ steht zwar erst Mitte August in den Regalen, aber die erste Single „Water Lilies“ ist bereits erschienen, passend zur Blühzeit der Wasserlilien. Im Video entsteht live ein Kunstwerk der Illustratorin Anemone Kloos.

30.06.2020

#artistathome: Mane macht Corona Blau

Das Frankfurter Duo Mane besingt im neuen Video den Stillstand und den damit einhergehenden ungewöhnlich blauen Himmel über Frankfurt. Ein erstes Sommerkonzert geben sie am 08.08. bei AGORA in Darmstadt.

 

30.06.2020