Junge Musikerin für Bandunterricht in Berlin gesucht

Der teeny Musik treff (eine Jugendeinrichtung der evangelischen Kirchengemeinde am Humboldthain in Berlin-Wedding) sucht in Kooperation mit der Musikschule Fanny Hensel Berlin Mitte ab sofort eine junge Musikerin für Bandunterricht auf Honorarbasis.
 
Der Teeny Musik Treff bietet Jugendlichen (Schwerpunkt Mädchen) die Möglichkeit Bandinstrumente zu lernen und gemeinsam in einer Band zu musizieren. Es werden Songs gecovert und teilweise auch selbst geschrieben. Auftritte sind Ziel und vorhanden, ebenso werden alle Jahre Projekte wie Musiktheater oder Themenwochen erarbeitet und durchgeführt. Neben der musikalischen Arbeit ist ein soziales Miteinander wichtig. 
Arbeitsweise und Anforderungen: Die Musikerin fungiert als Bandcoach: vermittelt die für die Songs nötigen Instrumentalkenntnisse und leitet das Bandzusammenspiel an. Sie sollte gute Kenntnisse an Keyboard und Drums, Arrangement und den weiteren Instrumenten (Bass und Gitarre) mitbringen, selbst im Bandspiel erfahren und teamfähig sein. Die Arbeit findet im Team, gemeinsam mit der Leiterin des Teeny Musik Treff statt. Ein Interesse am sozialen Miteinander mit den Jugendlichen mit großteils Migrationshintergrund ist ausdrücklich erwünscht.
Arbeitszeit: Donnerstags 16.30 – 19.30 Uhr (nicht in den Schulferien). Derzeit proben 2 Bands in diesem Zeitraum.
Honorar: Je nach Ausbildung nach den Honorarsätzen der Musikschule „Fanny Hensel“ Tiergarten-Mitte.

Kontakt: Karin Perk, Tel. 030 74 73 18 23, ed.ff1674818579ert-k1674818579isum-1674818579yneet1674818579@tkat1674818579nok1674818579, www.teeny-musik-treff.de

23.09.2012