Heimat @ Jazzinstitut – neue Residenzreihe in Darmstadt

Das Jazz Institut in Darmstadt startet eine neue Reihe von Kurz-Residenzen, die im Idealfall zu einem Konzert im intimen Konzertsaal des Jazzinstituts oder an anderen Orten der Stadt führen soll, die für das jeweilige Projekt der Künstler*innen geeignet sind. Das neue Residenzprogramm „heimat@jazzinstitut“ unterstützt dabei ganz unterschiedliche Projekte wie zum Beispiel die Kölner Saxophonistin Angelika Niescier mit ihrem Quartett und dem Percussion-Ensemble Orang Orang Dance Theatre aus Malaysia (im Mai), oder die Nürnberger Saxophonistin Sandrine Ramamonjisoa und ihre Band Appaloosa (im August).

12.01.2022