3. Nachwuchsworkshop des Arbeitskreises Studium Populäre Musik (ASPM)

Der /Arbeitskreis Studium Populäre Musik e.V./ (ASPM) hat sich zum Ziel gesetzt, insbesondere den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern und zu fordern. Aus diesem Grund veranstaltet der ASPM für alle Nachwuchswissenschaftler/innen am 28. April 2012 einen Workshop an der Leuphana Universität in Lüneburg. Alle ASPM-Mitglieder (und diejenigen, die es noch werden wollen), die derzeit an einer Master-, Magister-, Diplomarbeit, Dissertation oder ähnlichen Qualifizierungsarbeiten mit musikalischem Bezug schreiben bzw. diese vor kurzem fertig gestellt haben, sind herzlich eingeladen, ihre (bisherigen) Ergebnisse und im Laufe der Arbeit aufgetretenen Probleme im Rahmen des Workshops vorzustellen und zu diskutieren.
Ziel ist es, in einem kleineren und ‚informellerem’ Rahmen erste Erfahrungen in der Präsentation eigener wissenschaftlicher Ergebnisse zu sammeln und ‒ für diejenigen, die bereits über erste Erfahrungen verfügen ‒ die Möglichkeit einer intensiven kritischen Auseinandersetzung mit selbigen zu schaffen.
Interessierte werden aufgefordert bei der Geschäftsführung (gro.e1675430251nilno1675430251-mpsa1675430251@rebr1675430251ab1675430251) eine kurze Beschreibung ihrer Arbeit (max. 400 Wörter) einzureichen, aus welcher Thema, Fragestellung, Methode, Aufbau, Bearbeitungsstand und ggf. erste Ergebnisse der Arbeit hervorgehen. Ein besonderes Augenmerk soll zudem den während der Arbeit aufgetretenen Problemen und Bearbeitungsschwierigkeiten gewidmet werden. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2012. Bitte geben Sie auch an, welche technischen Hilfsmittel Sie für Ihre Präsentation benötigen.

22.01.2012