24. Jazz Workshop International Trier 04.–06.10.2012

Der 24. Jazz Workshop International des Jazzclub Eurocore findet in diesem Jahr vom 4.–6. Oktober 2012 in Trier statt. Als DozentInnen steht u.a. Maria Pia de Vito (Gesang) aus Rom zur Verfügung. Nachdem in den vorhergehenden Jahren komplette, schon existierende Gruppen eingeladen wurden, werden sich beim diesjährigen Workshop nur einzelne MusikerInnen aller Instrumente und Gesang bewerben können. Bei ihren eigenen Kompositionen wie auch bei Stücken der DozentInnen werden sie sich mit verschiedenen Spielformen, musikalischen Standpunkten und ökonomischer Spielweise vertraut machen. Diese wesentlichen Punkte, die große MusikerInnen auszeichnen, können weniger verbal als vielmehr nur im Zusammenspiel mit erfahrenen MusikerInnen erlernt werden. Dazu gehören natürlich auch Diskussionen und Gespräche über eigene musikalische, stilistische und ästhetische Positionen. Ziel dieses Workshops ist es, große musikalische Talente aller Instrumente und Gesang zu fördern und sie mit vielen Aspekten des Musizierens bekannt zu machen, die weit über ausschließlich instrumentale Fähigkeiten hinausgehen. Die Workshoptage sind explizit als Förderung einer musikalischen Elite angelegt. Zielgruppe sind junge und herausragende Talente der deutschen und europäischen Szene, die in ihren instrumentalen, improvisatorischen, künstlerischen und kreativen Fähigkeiten weit fortgeschritten sind und schon ein professionelles Niveau erreicht haben. Für den Workshop wird nur ein Kontingent von etwa 25 Plätzen zur Verfügung stehen. Die Bewerbung ist ausschließlich über Hörbeispiele möglich (CD oder Tape). Die Kosten betragen 100,- Euro ohne Unterkunft und Verpflegung.

Bewerbungen richten Sie bitte an: Prof. Ulrich Beckerhoff, Rheinstr. 10, 28199 Bremen, Tel.: 0049 421 591223, eMail: ed.en1713871752ilno-1713871752t@ffo1713871752hrekc1713871752eb.hc1713871752irlu1713871752

20.05.2012