Gästehaus bei Hamburg bietet kostenfreies Domizil für Profimusiker*innen

Eine wunderbare Gelegenheit für Musikschaffende: Das Gästehaus Augustenhöh bietet kleinen Ensembles, klassischer Kammermusik sowie Folk- oder Jazzbands (maximal 6 Personen), die konzentriert an ihren Projekten arbeiten möchten, einen kostenfreien Aufenthalt von zwei bis sechs Tagen. Das HAUS DER MUSIK liegt 40 km südlich von Hamburg inmitten der Natur. Dort können Musiker*innen (keine Hobbymusiker*innen!) ungestört musizieren, experimentieren, proben, sich für Prüfungen vorbereiten und sich begegnen. Terminanfragen unter: Tel. 0170-2904521.
25.09.2023

Eilt: Streicherinnen für Frauenorchester-Projekt gesucht

FOP 2020 (Foto: Beatrice Szameitat)

Frauen spielen Musik von Komponistinnen unter Leitung einer Dirigentin und bringen damit Werke zu Gehör, die in den meisten Konzertprogrammen fehlen – dies ist die Grundidee des Frauenorchesterprojektes seit seiner Gründung im Jahr 2007. Doch dieses Jahr ist alles anders… ein großes Sinfonieorchester darf nicht spielen, Konzerte sind unwahrscheinlich. Das Frauenorchester-Projekt 2021 findet deshalb als Kammerorchester-Projekt in der Landesmusikakademie Berlin in Köpenick statt und wird vom 1. bis 3. Oktober einige wunderbare Werke von Komponistinnen kennenlernen, darunter die 3. Sinfonie von Louise Farrenc (mehr dazu hier). Momentan sind noch Plätze für Streicherinnen frei, konkret werden noch 2 erste Violinen, 2 zweite Violinen und 1 Viola gesucht. Interessierte melden sich bei Interesse gern per Mail.

21.09.2021