Lollapalooza Berlin startet die Bewerbungsphase für den Festivalbereich „Der Grüne Kiez“

Unter dem Motto „Tomorrow Is Today” widmet sich der Grüne Kiez des Lollapalooza Berlin auch in diesem Jahr den Themen Nachhaltigkeit, Klimawandel und soziales Miteinander. Zum Bewerbungsstart werden NGOs, Startups, Initiativen, Kampagnen und Vereine dazu aufgerufen, sich vor Ort auf dem Festival einzubringen und den Grünen Kiez mitzugestalten.

Der eigens für nachhaltige und soziale Themen entwickelte Festivalbereich bietet den perfekten Raum, um zusammen mit den Besucher*innen Projekte und Lösungen zu entwickeln, die eine lebenswertere Gesellschaft aufzeigen.
Der Grüne Kiez behandelt unter dem Motto „Tomorrow Is Today” in diesem Jahr folgende Aspekte:

  • Plastikmüll / Zero Waste
  • Nachhaltige und gesunde Ernährung
  • Gleichberechtigung
  • Klimawandel, Flora & Fauna
  • Politik & Gesellschaft
  • Menschenrechte / Rassismus / Inklusion / Integration
  • Fair Trade
  • Soziales Miteinander

Beim Grünen Kiez geht es aber nicht nur darum, Maßnahmen und Lösungen vorzustellen, es geht vielmehr um das Ausprobieren, Mitmachen und Mitgestalten.

Interessierte Partner*innen bzw. Aussteller*innen können sich für die Umsetzung spannender Projekte bis zum 15. Mai 2020 bewerben. 

31.03.2020

Newcomerband für das Lollapalooza Festival gesucht!

Das Lollapalooza Festival ist ein Magnet für internationale Top-Acts und Musikfans aus der ganzen Welt. 2016 findet es zum zweiten Mal in Berlin statt – dieses Jahr werden täglich über 75.000 BesucherInnen im Treptower Park erwartet. Die Warsteiner Brauerei ist nicht nur als exklusiver Ausschankpartner präsent, sondern schafft erneut mit dem #musikdurstig-Floß ein einmaliges Festival-Erlebnis. Das Floß auf der Spree bietet neben einem Sonnendeck mit Verkostung auch eine „schwimmende Bühne“ für NachwuchskünstlerInnen. Bis zum 02. September 2016 können sich DJs, SolokünstlerInnen und Bands auf der Website www.musikdurstig.de bewerben.

31.08.2016