PopCamp 2022 steht fest

vergangenen Wochenende haben sich acht Bands in Celle der vierköpfigen Jury vorgestellt. Beim Live Audit präsentierten sich die Bands in einem 20 minütigem Auftritt auf der Bühne und gingen dann in ein Gespräch mit der Jury. Am Ende standen die fünf PopCamp Bands für die Teilnahme am 18. PopCamp Jahrgang fest. Darunter sind: IUMA (Pop aus Berlin), Juli Gilde (Pop, Alternative/Independent, Folk aus Berlin/Mannheim), Kapa Tult (Pop, Alternative,/Independent aus Leipzig) und Nikra (Rock, Alternative/Independent, Punk/Hardcore aus Mannheim). Im September werden sie zusammen mit einem auf ihre Wünsche abgestimmten Dozent*innenteam die erste Arbeitsphase im Musikbildungszentrum Südwestfalen verbringen, die zweite Arbeitsphase wird im November stattfinden und mit einem Showcase-Konzert in Berlin sein Highlight finden.

24.05.2022

#MelodivaSpotlight: Valentinstag ohne rote Rosen mit Kapa Tult

Ein Song für alle, die am Valentinstag keinen Bock auf rote Rosen und Herzchen-Gifs haben! Pünktlich zum Valentinstag erscheint auf dem Ladies & Ladys Label mit „Premiumsingle“ der Anti-Romantik-Hit der Leipziger Band Kapa Tult. Ein Soundtrack zum Ohne-Romantische-Beziehung-Glücklich-Sein, eine Ode an emotionale Unabhängigkeit. Laut Label sind Kapa Tult quasi “Die Ärzte”, haben sie doch eine singende Songschreiberin an der Gitarre (Inga, blonde Haare), eine Steh-Schlagzeugerin (Angi, dunkle Haare, dunkle Sonnenbrille) und einen grinsenden Bassisten (Paul, braune Locken, nett). Aber: Sie haben auch noch eine Keyboarderin! (Robin) Somit sind sie den Ärzten zumindest zahlenmäßig überlegen. Mit ihrer Single „Michelle Obama“ haben sie Michelle Obama erfolgreich zum Geburtstag gratuliert, und aktuell zwei Top 10 Platzierungen (Spotify: Gegen den Strom und Apple Music: New in Pop). Die nächste Premiumsingle geht nun an alle Premiumsingles die zum Valentinstag keine Pralinen bekommen werden. 

13.02.2022