Frauenmusikclub Köln sucht Social Media Beauftragte

Das Orga-Team des FMCK sucht eine Frau, die sich mit Social Media auskennt: „Wir Frauen im Orga-Team des FMCK können und tun eine ganze Menge. Was wir hingegen alle nicht gut – oder zumindest nicht gern – tun, ist: posten, chatten, liken… Dabei ist das so wichtig! Und deshalb brauchen wir dich! Wenn du das draufhast und dich, ohne zu stolpern, durch die Social Media Kanäle bewegen kannst, bist du unsere Frau! Wir unterstützen dich als Gegenleistung in deinen musikalischen Interessen“. Interessierte schreiben eine Mail möglichst mit Angabe ihrer Mobil-Nr.

12.12.2022

Sängerin & Schlagzeugerin für Anfänger*innenband gesucht

Die Pop/Rock Anfänger*innenband des Frauenmusikclub Köln sucht ab sofort eine neue Sängerin und eine neue Schlagzeugerin. Unter professioneller Leitung trifft sich die Band immer freitags um 19:30 Uhr im Proberaum des Frauenmusikclubs im Bürgerhaus Stollwerck in der Kölner Südstadt. Bei Interesse schickt bitte eine kurze Mail.
24.08.2021

Cologne Culture Stream: „New Talent-Talk: On Stage – Wo sind die Frauen*?“ & mehr

„New Talent-Talk: On Stage – Wo sind die Frauen*?“ hieß ein Event, das am 25.04. als Livestream im Rahmen des Cologne Culture Stream, einem Solidaritätspakt für den Erhalt der Kölner Kulturlandschaft, veranstaltet wurde. Dabei wurden tolle Initiativen und Netzwerke, die Frauen* eine Bühne geben, vorgestellt. Der Veranstalter*innen des ebenfalls Corona-bedingt lahmgelegten c/o pop Festivals mit Convention hatte als Speakerinnen Linn Meissner (musicNRWwomen*, popNRW), Savannah Rose Eisert (Cumming Collective, Köln), Gabriele Jüttner (Frauenmusik Club Köln e.V.), Gin Bali (YAYA Netzwerk, Wuppertal) und Juliane Blum/Anna Liza Camaño (Fem Pop Konzerte, Düsseldorf) eingeladen, moderiert wurde der Talk von Sonja Katharina Mross (Singer/Songwriterin). Den Talk könnt ihr euch hier anschauen.

Natürlich gibt es noch viele andere interessante Live-Streams auf Cologne Culture Stream – u.a. wurden dort Konzerte von Iuma, Lilly Among Clouds, Anger, Mia Morgan, Eva Buchmann, Naheli, Frau Winzig, Melissa Muther, AMSLCALL ausgestrahlt. Und wie immer könnt ihr hier einen kleinen Obulus lassen, um die beteiligten Musiker*innen & die vielen unentbehrlichen Leute hinter den Kulissen zu unterstützen.

28.04.2020

Kinotipp: „Billie Holiday – A Sensation“ 19.10.19 @ Klub Berlin, Köln

Über Billie Holiday – eine der größten Jazz-Sängerinnen des letzten Jahrhunderts – existieren unendlich viel Mythen und Legenden. Meist wird sie als tragisches Opfer von Drogen, Alkohol, Männern, ihrer Hautfarbe, der Gesellschaft oder den Umständen ihres Aufwachsens dargestellt. Teilweise hat sie selbst stark zu dieser Legendenbildung beigetragen (vor allem in ihrer Autobiografie), teilweise haben es Menschen aus ihrem direktem Umfeld getan. Doch in den letzten Jahren tauchen immer wieder Aufzeichnungen und Berichte auf von Menschen, die Billie Holiday in den verschiedensten Lebensphasen begleitet haben und die mit der bisherigen Legendbildung aufräumen. Sie berichten von einer starken Persönlichkeit, einer willensstarken und vielschichtigen Künstlerin, die alles andere als dem klassischen Opfertypus entsprach. Der Frauenmusikclub Köln zeigt am Samstag, 19.10.2019 eine Dokumentation der Kölner Regisseurin Katja Duregger, die einige zentrale Aussagen als Basis nimmt, um ein authentischeres Bild über die eindrucksvolle Sängerin, ihrer Musik und ihrer Person entstehen zu lassen. Der Film „Billie Holiday – A Sensation“ (D, 2015, 52 min.) läuft um 19:30 im Klub Berlin in Köln, danach gibt es Musik ausschließlich von Ladies. Zu Wort kommen die großartigen Sängerinnen Cassandra Wilson und Dee Dee Bridgewater sowie die Biografin Julia Blackburn und weitere musikalische WegbegleiterInnen. Die Regisseurin Katja Duregger ist anwesend und steht anschließend zum Gespräch bereit.

Einlass: 19:00 Uhr | Filmstart 19:30 Uhr | Eintritt: 10.-€ AK

ACHTUNG: Es gibt ein begrenztes Sitzplatzangebot und keinen Vorverkauf. Bitte rechtzeitig vor Ort sein!

Veranstaltungsort: Klub Berlin, Kepler Str. 4-6, 50823 Köln

18.09.2019

Sommerfest im Frauenmusikclub Köln am 7. September 2019

Am Samstag, den 7. September steigt wieder das Sommerfest im Frauenmusikclub Köln. Von 15 bis 21 Uhr gibt es tolle musikalische Leckerbissen und natürlich kulinarische Leckereien. Wir stellen den Grill zur Verfügung und ihr bringt mit, was auf den Grill soll. Auch freuen wir uns wie immer auf eure Essensspenden wie Salate, Dips oder Kuchen. Alles ist herzlich willkommen.

Veranstaltungsort: Oskar Jäger Str. 175 / Köln-Ehrenfeld
Bitte mit Auto, Rad oder Füßen ganz nach hinten (Richtung Domstädter und Bühnen der Stadt Köln) durchfahren bzw.  laufen!

Die LadyJam-Reihe geht am 7. Oktober weiter, bis dahin ist Sommerpause!

17.06.2019

Frauenmusikclub Köln presents: „Pure Love – The Voice of Ella Fitzgerald“ Film & Livemusik

Der Frauenmusikclub Köln präsentiert am Samstag, 26.01.2019 einen Weltstar auf der Leinwand: „Pure Love – The voice of Ella Fitzgerald“ von Katja Duregger (D, 2017, 52 Min.) versucht das Geheimnis der grandiosen Stimme zu enträtseln und zeichnet das Leben der Jazzsängerin nach. Neben zahlreichem Archiv- und Fotomaterial, das Ella auf den Bühnen dieser Welt in verschiedenen Schaffensphasen zeigt, kommen Musiker*innen wie Dianne Reeves oder Dee Dee Bridgewater zu Wort, die sich mit Ella Fitzgeralds Stimme besonders beschäftigt haben, aber auch Musik- und Jazzforscher*innen, Wissenschaftler*innen, Schriftsteller*innen, Journalist*innen, Freund*innen und Fans, die ihre Erfahrungen mit Ella Fitzgeralds Stimme zu Papier gebracht haben. Auf diese Weise beschäftigt sich die Dokumentation auf einer sehr sinnlichen Ebene mit der Kunst von Ella Fitzgerald, mit dem, für was sie bis heute verehrt und bewundert wird und was sie zu einer Legende hat werden lassen: ihrer einmaligen Stimme.

Lasst euch an diesem Abend in der ca. einstündigen Dokumentation in die Welt der großen Sängerin entführen, erfahrt mehr über ihr Leben und genießt die unglaubliche Stimme. Im Anschluss an den Film wird die Regisseurin Katja Duregger, die mit dem Film auf mehreren Festivals vertreten war, mit euch über den Film sprechen und Fragen beantworten. Anschließend gibt es Musik/Tanz zu 100% von Sängerinnen zum Abchillen.

Eintritt: 7.- € an der Abendkasse (kein VVK), Veranstaltungsort: Klub Berlin, Keplerstr. 4-6, 50823 Köln-Ehrenfeld

23.01.2019

Filmtipp: „Pure Love – The Voice of Ella Fitzgerald“ 26.01.2019 @ Club Berlin Köln

Ella Fitzgeralds Stimme ist ein Phänomen und bis heute unerreicht. Sie hatte eine perfekte Intonation, ihre Stimme umfasste drei Oktaven, sie hatte eine scheinbare Mühelosigkeit in der Phrasierung. Es gab nahezu keinen Musik-Stil, in dem sie nicht brillieren konnte und ihre zahlreichen, heute legendären Einspielungen von US-amerikanischen Komponisten wie den
Gershwin-Brüdern, Cole Porter oder Duke Ellington haben für Generationen Maßstäbe bezüglich der richtigen Interpretation gebracht. Der Frauenmusikclub Köln präsentiert am Samstag, 26.1.19 um 20 Uhr einen Dokumentarfilm über diese außergewöhnlich Frau. Die ca. einstündige Dokumentation „Pure Love – The Voice of Ella Fitzgerald“ der Regisseurin Katja Duregger entführt in die Welt der großen Sängerin und vielleicht lüftet sie auch das Geheimnis von Ella Fitzgeralds legendärer Stimme, wenn sie Sängerinnen wie Dianne Reeves, Dee Dee Bridgewater u.a. sowie ihre Biografin Judith Tick zu Wort kommen lässt. Im Anschluss steht die Regisseurin Katja Duregger für ein Gespräch mit dem Publikum zur Verfügung.
Außerdem gibt es „Musik/Tanz zu 100% von Sängerinnen zum Abchillen“.

Eintritt: 7.- €, Veranstaltungsort: Club Berlin, Keplerstr. 4-6, 50823 Köln-Ehrenfeld

17.12.2018

Frauenmusikclub Köln lädt auch 2019 wieder zur LadyJam

Auch im neuen Jahr lädt der Frauenmusikclub in Köln wieder zur LadyJam in der wunderbaren FIFFI Bar!

Am 7. Januar 2019 eröffnen Abends mit Beleuchtung den Abend: „Honey, Angel und Baby starten direkt frisch ins Neue Jahr! Sie sind gekommen um den Weihnachtsspeck abzuschütteln. Haltet euch bereit für neue und alte Lichtmomente“.

Am 4. Februar kommt die Solokünstlerin Iris Lamouyette in die Bar in der Kölner Südstadt: „Iris Lamouyette begleitet sich selbst am Piano mit weißen Handschuhen: Klavierkabarettstistin oder Killerpianistin?“ Die ausgebildete Sängerin, Pianistin und Komponistin bietet Musikkabarett und Entertainment der Extraklasse.

Der nächste erste Montag im Monat März (04.) entfällt aus Rosenmontagsgründen.

Beginn 20 Uhr, der Eintritt ist frei (um Spenden für den Opener wird gebeten). Nach dem Opener ist die Bühne frei für Musikerinnen. Anmeldungen bitte unter: ed.kc1674915127mf@of1674915127ni1674915127.

Veranstaltungsort: www.fiffibar.de, Severinswall 35, 50678 Köln

17.12.2018

LadyJam 05.11.2018 mit Sound Therapy

Am 5. November 2018 ist wieder LadyJam in der wunderbaren FIFFI BAR in der Kölner Südstadt.
Zwischen Hunden und Cocktails findet hier jeden ersten Montag im Monat die kleine Musiksession des Frauenmusikclubs statt. Wie immer: Beginn 20 Uhr und der Eintritt ist frei (um Spenden für die Musikerinnen wird gebeten). Diesmal spielen als Opener: Sound Therapy (ehemals Sound of Friday), eine 4- köpfige Rock-Popband aus Köln, die gleichermaßen frisch komponierte eigene Songs und ausgewählte Covers spielt. Hier finden kreativer Teamgeist, Instrumentenliebe und Frauenpower zusammen. Euch erwartet eine humorvolle Quereinsteigerband, die ebensowenig weiß, was auf sie zukommt wie das Publikum. Aber Spaß ist immer dabei. Nach dem Opener ist die Bühne frei für Musikerinnen! Anmeldungen gerne per Mail an ed.kc1674915127mf@of1674915127ni1674915127.

Veranstaltungsort: Fiffi Bar, Severinswall 35, 50678 Köln

30.10.2018

Neue Location für die LadyJam: Fiffi Bar in Köln

Die lange Suche hat ein Ende und die monatliche LadyJam des Frauenmusikclubs hat ein neues Zuhause: die wunderbare Fiffi Bar in der Kölner Südstadt. Zwischen Hunden und Cocktails findet hier jetzt jeden ersten Montag im Monat eine kleine Musiksession statt, der nächste Termin ist am 01.10. mit dem Opener TWO HEARTS IN TEN BANDS, einem stimmgewaltigen, energiegeladenen Duo aus Osnabrück. Wie immer: Beginn 20 Uhr und der Eintritt ist frei (um Spenden für die Musikerinnen wird gebeten).

Veranstaltungsort: Severinswall 35, 50678 Köln

17.09.2018

Frauenmusikclub lädt zum Sommergrillfest 01.07.2018

Der Frauenmusikclub in Köln lädt auch in diesem Jahr wieder zu seinem Sommergrillfest ein.
Am Sonntag, den 1. Juli geht es ab 14 Uhr los. Es gibt wieder grandiose Livemusik mit Titanic, Sound of Friday, Grace Simon, Ellipsis und Annie We. Der Club stellt Getränke, Grill und Brot (Grillgut bitte selbst mitbringen!) und freut sich sehr über Salat- und Kuchenspenden oder was euch sonst so einfällt… Gefeiert wird bei jedem Wetter. Also packt alle eure Lieben ein und kommt zahlreich, der Frauenmusikclub freut sich auf euch.

Veranstaltungsort: Frauenmusikclub, Oskar Jäger Str. 175, 50825 Köln
(mit dem PKW oder Rad ganz nach hinten durchfahren, Richtung „Domstädter“, Autowerkstatt und „Bühnen der Stadt Köln“)

07.06.2018

LadyJam April fällt aus: nächster Termin 07.05.2018

Die LadyJam des Frauenmusikclubs am 2. April entfällt wegen den Osterfeiertagen. Die nächste Jam findet erst wieder am 07.05. mit dem Opener Iris Lamouyette im Marzipan’s statt. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort: Marzipan´s, Hohenstaufenring 58, 50674 Köln

16.03.2018