Frauen-Musik-Club Köln e.V. sucht Dozentinnen

„We want you to coach our Anfängerinnenband!“ Der Frauen-Musik-Club in Köln sucht eine neue Dozentin für seine Anfängerinnenband. Falls du auf diesem Gebiet Know-how mitbringst und Spaß daran hast, dein Wissen weiterzugeben, melde dich bei Gaby per Mail. Auch Gitarrendozentinnen können sich bei ihr melden. Der FMCK-Chor probt montagabends unter der Leitung von Ursula Cuesta im Bürgerhaus Stollwerck und freut sich über neue Mitsängerinnen, gesangliche Vorerfahrung ist nicht nötig.

02.05.2023

Frauenmusikclub Köln sucht Social Media Beauftragte

Das Orga-Team des FMCK sucht eine Frau, die sich mit Social Media auskennt: „Wir Frauen im Orga-Team des FMCK können und tun eine ganze Menge. Was wir hingegen alle nicht gut – oder zumindest nicht gern – tun, ist: posten, chatten, liken… Dabei ist das so wichtig! Und deshalb brauchen wir dich! Wenn du das draufhast und dich, ohne zu stolpern, durch die Social Media Kanäle bewegen kannst, bist du unsere Frau! Wir unterstützen dich als Gegenleistung in deinen musikalischen Interessen“. Interessierte schreiben eine Mail möglichst mit Angabe ihrer Mobil-Nr.

12.12.2022

Chor des Fmck in Köln startet wieder

Es gibt Neues vom Frauen-Musik-Club in Köln: endlich kann ein neuer Chor unter der Leitung von Ursula Cuesta losgehen. Der erste Probetermin ist am Montag, den 25. April 2022 von 19:30 Uhr bis 21 Uhr im Raum 405 im 4. Stock des Bürgerhauses Stollwerck, danach findet der Chor regelmäßig jeden Montag statt. Sie selber sagt: „Mein Chor-Konzept ist etwas unorthodox: Ich möchte mit Euch die Freude am gemeinsamen Singen (wieder) entdecken. Wir werden ein buntes Repertoire erarbeiten (hauptsächlich Weltmusik) und stimmunterstützende Übungen machen. Du musst keine Noten lesen  können und/oder gesangliche Vorerfahrung haben. Du solltest einfach nur in einer bunten Gruppe singen und Spaß haben wollen. Ich freue mich auf Euch!“

Der Monatsbeitrag beträgt 42€.
06.04.2022

Filmtipp: „Pure Love – The Voice of Ella Fitzgerald“ 26.01.2019 @ Club Berlin Köln

Ella Fitzgeralds Stimme ist ein Phänomen und bis heute unerreicht. Sie hatte eine perfekte Intonation, ihre Stimme umfasste drei Oktaven, sie hatte eine scheinbare Mühelosigkeit in der Phrasierung. Es gab nahezu keinen Musik-Stil, in dem sie nicht brillieren konnte und ihre zahlreichen, heute legendären Einspielungen von US-amerikanischen Komponisten wie den
Gershwin-Brüdern, Cole Porter oder Duke Ellington haben für Generationen Maßstäbe bezüglich der richtigen Interpretation gebracht. Der Frauenmusikclub Köln präsentiert am Samstag, 26.1.19 um 20 Uhr einen Dokumentarfilm über diese außergewöhnlich Frau. Die ca. einstündige Dokumentation „Pure Love – The Voice of Ella Fitzgerald“ der Regisseurin Katja Duregger entführt in die Welt der großen Sängerin und vielleicht lüftet sie auch das Geheimnis von Ella Fitzgeralds legendärer Stimme, wenn sie Sängerinnen wie Dianne Reeves, Dee Dee Bridgewater u.a. sowie ihre Biografin Judith Tick zu Wort kommen lässt. Im Anschluss steht die Regisseurin Katja Duregger für ein Gespräch mit dem Publikum zur Verfügung.
Außerdem gibt es „Musik/Tanz zu 100% von Sängerinnen zum Abchillen“.

Eintritt: 7.- €, Veranstaltungsort: Club Berlin, Keplerstr. 4-6, 50823 Köln-Ehrenfeld

17.12.2018

Frauenmusikclub Köln lädt auch 2019 wieder zur LadyJam

Auch im neuen Jahr lädt der Frauenmusikclub in Köln wieder zur LadyJam in der wunderbaren FIFFI Bar!

Am 7. Januar 2019 eröffnen Abends mit Beleuchtung den Abend: „Honey, Angel und Baby starten direkt frisch ins Neue Jahr! Sie sind gekommen um den Weihnachtsspeck abzuschütteln. Haltet euch bereit für neue und alte Lichtmomente“.

Am 4. Februar kommt die Solokünstlerin Iris Lamouyette in die Bar in der Kölner Südstadt: „Iris Lamouyette begleitet sich selbst am Piano mit weißen Handschuhen: Klavierkabarettstistin oder Killerpianistin?“ Die ausgebildete Sängerin, Pianistin und Komponistin bietet Musikkabarett und Entertainment der Extraklasse.

Der nächste erste Montag im Monat März (04.) entfällt aus Rosenmontagsgründen.

Beginn 20 Uhr, der Eintritt ist frei (um Spenden für den Opener wird gebeten). Nach dem Opener ist die Bühne frei für Musikerinnen. Anmeldungen bitte unter: ed.kc1713004499mf@of1713004499ni1713004499.

Veranstaltungsort: www.fiffibar.de, Severinswall 35, 50678 Köln

17.12.2018

Neue Location für die LadyJam: Fiffi Bar in Köln

Die lange Suche hat ein Ende und die monatliche LadyJam des Frauenmusikclubs hat ein neues Zuhause: die wunderbare Fiffi Bar in der Kölner Südstadt. Zwischen Hunden und Cocktails findet hier jetzt jeden ersten Montag im Monat eine kleine Musiksession statt, der nächste Termin ist am 01.10. mit dem Opener TWO HEARTS IN TEN BANDS, einem stimmgewaltigen, energiegeladenen Duo aus Osnabrück. Wie immer: Beginn 20 Uhr und der Eintritt ist frei (um Spenden für die Musikerinnen wird gebeten).

Veranstaltungsort: Severinswall 35, 50678 Köln

17.09.2018

Bands im Frauenmusikclub suchen Sängerin/Gitarristin

Die Anfängerinnenband des Frauenmusikclubs in Köln unter der Leitung von Eva Heggemann sucht dringend eine neue Sängerin. Außerdem sucht die fortgeschrittene Band 2links von B, dringend eine Gitarristin. Geprobt wird im Stollwerck. Bei Interesse einfach eine Mail ans Büro schicken: ed.kc1713004499mf@of1713004499ni1713004499.

Infos & Kontakt: http://www.fmck.de/

18.12.2016

Frauen Musik Club Köln e.V. feiert Sommerfest 25.09.2016

Am Sonntag, den 25. September 2016 lädt der Frauen Musik Club Köln e.V. ab 14 Uhr zu seinem Sommerfest ein. Es spielen Bands aus dem FMCK wie die Sambad Girls, die Südstadtperlen und 2nd Key. Die Veranstalterinnen sorgen für Grill, Getränke und Basisfood, mitbringen müsst Ihr Euer Grillgut, gern auch Salat- und Kuchenspenden. Bitte sagt rechtzeitig Bescheid, ob Ihr was mitbringt.

Der Eintritt ist frei – der Verein freut sich aber über Eure Unterstützung für den Kauf eines neuen Teppichs für den Proberaum und frische Farbe für die Wände – es wird also eine große Sparsau bereitstehen.

Veranstaltungsort: Oskar-Jäger Str. 175, 50825 Köln (im Hinterhof)

Infos: www.fmck.de

12.09.2016

Sommerfest im Frauenmusikclub Köln 23.08.2015

Alle Freundinnen und Freunde des Frauen Musik Clubs Köln sind herzlich zum kleinen, aber feinen Sommer-Grillfest am Sonntag, den 23. August eingeladen!!! Die Veranstaltung wird wieder am Bürogebäude in der Oskar-Jäger-Str. 175 (Hinterhof), 50825 Köln stattfinden. Ausreichend Regenschutz und Toiletten stehen zur Verfügung. Getränke, Grill und Grundnahrungsmittel stellt der Verein, bitte bringt selbst alles mit, was auf die Grills soll. Der Verein freut sich auch über Salate und Kuchen. Natürlich gibt es wieder viel Musik u.a. aus den Kursen und von Bands aus dem Proberaum des Frauenmusikclubs, außerdem wird es wieder einen Musikalien-Flohmarkt für und mit Euch geben!!! Also bitte bringt alles mit, was ihr gerne verkaufen wollt: die alte Gitarre, tolle CDs, Fotos von Melissa, dat Trömmelsche vom letzen Karneval oder die Notenschlüsselohrringe aus den 80ern 😉
Bitte informiert alle, die auch dabei sein wollen und bringt gerne Eure Verwandten, FreundInnen, Kinder und Hunde mit!
Und bitte, bitte sagt dem Veranstalterteam möglichst bis zum 16. August unter ed.xm1713004499g@nle1713004499ok-bu1713004499lc-ki1713004499sum-n1713004499euarf1713004499 oder Tel. oder 0221/510 23 28 Bescheid, ob Ihr kommen wollt und was Ihr mitbringt.

Infos: www.fmck.de

25.07.2015