05.03.2016 Tag der Archive – Repertoiresessions im Archiv Frau und Musik

Das Archiv Frau und Musik öffnet am Samstag, den 05. März 2016, zum Tag der Archive seine Türen. Unter dem Motto „Mobilität im Wandel“ rief der Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) – alle Archive auf, sich am 8. TAG DER ARCHIVE zu beteiligen. In zwei Repertoiresessions und bei einer Führung können im Archiv Frau und Musik Einblicke in das vielfältige Material von Komponistinnen und zum Thema Frau und Musik gewonnen werden.
Koryphäen wie Heike Matthiesen im Bereich Solo-Gitarre und Elisabeth Stäblein-Beinlich im Bereich Klavier stellen in zwei Repertoiresessions Material aus dem Archiv vor.
Programm:
11:00 Uhr Heike Matthiesen / 13:00 Uhr Führung / 14:00 Uhr Elisabeth Stäblein-Beinlich
Was haben Komponistinnen für diese Instrumente geschrieben? Wir zeigen Ihnen unseren Bestand!
Wenn Sie an den Repertoiresessions teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte im Archiv per E-Mail oder Telefon an.

05.03.2016 ab 11 Uhr, Eintritt frei
Archiv Frau und Musik, Heinrich-Hoffmann-Str. 3, 60528 Frankfurt am Main,
Tel.: 0049 – (0)69 – 95 92 86 85, Fax: 0049 – (0)69 – 95 92 86 90, ed.ki1721029055sum-u1721029055arf-v1721029055ihcra1721029055@ofni1721029055

28.01.2016