Film-Tipp: The Hike Sessions

Elf MusikerInnen steigen auf eine Hütte in den Alpen, um eine Woche lang miteinander zu leben und Musik zu machen. Initiiert hat das Ganze die Münchner Alternative-Folkband The Moonband, die die SongwriterInnen Emma Anne, Kevin Basler, Martin Costa, John Ohneland, Clemens Techmer und Micha Voigt dazu eingeladen haben. Fernab des Alltags, umgeben von Stille, sind so ganz besondere Fassungen der eigenen Lieder entstanden. Die sog. Hike-Sessions wurden in Ausschnitten gefilmt und können jetzt als vierzigminütiger Dokumentarfilm online geschaut werden: http://www.hike-sessions.de/film/. Interessierte MusikerInnen können sich für eine Neuauflage 2014 bewerben unter ed.sn1721714548oisse1721714548s-eki1721714548h@oll1721714548eh1721714548.

24.11.2013