Las Lloronas

“Soaked“

Worldmusik verschmilzt mit feministischer Slam Poetry – so wird die Musik des Trios Las Lloronas aus Brüssel auf der Labelseite Muziekpublique angekündigt. Die Niederländerin Amber in ’t Veld (voc/git), Sura Solomon (voc/acc/uke) aus Belgien und die deutsche Musikerin Marieke Werner (cl/voc) feilen seit 2017 an einem gemeinsamen Sound, einem zauberhaft- melancholischen Acoustic-Mix aus spanischem Folk, Hip-Hop, Klezmer-Klängen und Blues. Ihre wunderschönen, miteinander verwebten Stimmen, die warmen Klangfarben von Gitarre, Ukulele und Akkordeon, verschiedene Sprachmelodien (Englisch, Französisch und Spanisch) und Spoken Word-Passagen machen das Album zu einem unwiderstehlichen Hörgenuss.

CD, 2021, 14 Tracks, Label: Muziekpublique

Mane Stelzer

10.04.2021