Nadine Hartung, Berlin

(Jahrgang ’79) rezensiert seit 2005 CDs für Melodiva. Musik ist für Nadine das Salz in der Suppe. Daher verzichtet sie neben ihrer juristischen Tätigkeit nicht darauf, auf dem Laufenden zu bleiben. Ihre Vorliebe gilt musikalischen Geschichtenerzählerinnen und Fabuliererinnen. Bei wirklich guter Musik und Literatur leidet sie an „Sendungsbewusstsein“. Neben Kopf- begeistert sie sich für Individualreisen.