Mitbenutzer*in für Atelier in Frankfurt-Bornheim gesucht

In einem hübschen und hellen Atelier in Bornheim wird eine*n Mitbenutzer*in für folgende Räume ab Dezember gesucht: Büroraum (etwas über 30qm) und ein Probe- und Unterrichtsraum (etwas über 20qm). Zwischen den Räumen liegt eine kleine Kaffeeküche. Der Büroraum ist sehr hell und kann halb-halb aufgeteilt werden – er könnte auch als Atelier für Malerei oder Goldschmiedewerkstatt verwendet werden, für ein Fotostudio ist zu wenig Platz. Der Unterrichtsraum ist akustisch optimiert (Raumdämpfung und Diffusoren) und hat an drei Seiten Stahlseile mit Molton-Vorhängen (schwarz und weiß). Unter der Woche und gelegentlich am Wochenende ist er nachmittags belegt – die Zeit am Vormittag kann aufgeteilt werden. Die Miete beträgt 260 Euro inkl. ALLER Nebenkosten (Heizung, Strom, Internet und Telefon, Putzfrau) und inkl. MwSt.. Gesucht wird jemand aus der Branche (Musiker*in, Autor*in, Theater etc.) oder zumindest mit ähnlichem Betätigungsfeld (Grafik, Foto, Film, Journalismus o.Ä.), der/die den Raum Vollzeit mit mir zusammen nutzt.

Kontakt: Ian Händschke, ed.ts1675305483iuqre1675305483h@nai1675305483, 069-42602995 (vormittags), 0179-2490794

22.10.2017