Fee – Ein Zimmer Küche Bad

Auf’s Herz hören. Wer die Singer-/Songwriterin Fee Mietz live erlebt und ihr erstes Soloalbum anhört, wird vor allem diese Botschaft empfangen. Auf ihrem Album lässt sie uns an ihren 12 klugen Lebensbetrachtungen teilhaben und das tut sie gerade heraus und …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Christina Lux – Leise Bilder

„Leise Bilder“ – gibt es das? Ja! So heißt nämlich das neue Album der Singer-/Songwriterin Christina Lux, die seit über 20 Jahren mit ihrer feinsinnigen Liedkunst eine wachsende Fangemeinde verzaubert. Der Titel ist mit Bedacht gewählt, denn „manchmal sind es …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Rebecka Törnqvist – Home Secretary

Den fantastischen Songwelten von Björk und Kate Bush, den Folkpop-Perlen von Sally Oldfield, den Avant-Sounds von Laurie Anderson benachbart ist Rebecka Törnqvists farbenreiches Songwriting. Die in Skandinavien und Afrika beheimatete Musikerin  verschmilzt nördliches und südliches Feeling. Und Jazz, Folk, Pop …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Elise LeGrow – Playing Chess

Kaum zu glauben, dass es sich bei „Playing Chess“ um ein Debüt handelt: die kanadische Sängerin Elise LeGrow verewigt darauf ihre Versionen von Songs des legendären Chess-Labels in Chicago, wo Muddy Waters, Etta James, Bo Diddley und Chuck Berry beheimatet …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Charlotte Illinger – But Beautiful

Charlotte Illinger kann in ihren jungen Jahren schon auf einige Erfolge zurückblicken, sie ist Mitglied im BujazzO und gewann einige Preise bei Jugend Jazzt und beim Sparda Jazz Award. Zur Zeit macht sie den Master als Jazz Improvising Artist an …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Päivi Hirvonen – Alku – The Beginning

Die Vergangenheit, die unsere Zukunft definiert, wird thematisiert vom Album „Alku-The Beginning“ der Finnin Päivi Hirvonen. Die Musikerin, Komponistin, Wissenschaftlerin und Pädagogin kreiert ungewöhnliche Klänge und atmosphärische Songs. Traditionsverwurzelt mit Leier (Jouhikko), mit aparter Gesangsstimme und exquisiter Violinen-Virtuosität, hat sie …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Caroll Vanwelden – Sings Shakespeare Sonnets 3

Die Trilogie ist nun komplett: Drei Jahre nach dem zweiten Album mit Sonetten von Shakespeare hat die belgische Sängerin Caroll Vanwelden nun 16 weitere Gedichte des Barden von Stratford upon Avon musikalisch vertont. Mit über 150 solcher „Klinggedichte“, wie sie …mehr

Erscheinungsjahr 2017

Fishbach – À ta merci

Begeisterte Fans haben „À ta merci“ schon im letzten Jahr aus dem Frankreichurlaub mitgebracht – aber wie auch bei anderen französischen Acts wie Christine and the Queens oder Jeanne Added wurde mit der Veröffentlichung des Debütalbums von Fishbach in Deutschland …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Feinherb – Wait A Minute

Mehr als eine Minute sollte frau sich für das neue Album der Band Feinherb nehmen. Es ist die dritte CD in den 10 Jahren ihres Bestehens, und die erste Produktion, die Katrin Zurborg (Gitarre) und Kuno Wagner (Drums) mit der …mehr

Erscheinungsjahr 2018

Sedman – Darkness Becomes Light

Einen Herzwärmer schenkt uns mit „Darkness Becomes Light“ das Duo Sedman. Die Sängerin Seda Devran und Adrian „AdMan“ Müller am Bass präsentieren auf ihrem Debüt 13 gefühlvolle, mitreißende Popsongs. Im Fokus stehen Devran’s warme, präsente Stimme, die immer klar, nie …mehr

Erscheinungsjahr 2018