Das Frauen Musik Büro und Melodiva werden unterstützt vom Frauenreferat und vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main sowie vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst.

CD Reviews

Auswahl von Alphabethischer Index mit einem bestimmten Anfangsbuchstaben
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
cd_valkyrien_prov

Valkyrien
"Prøv å si noe til meg nå"

Mit den gleichnamigen berittenen Wotanstöchtern, die in der Schlacht die gefallenen Krieger für ihren Vater sammeln, hat das norwegische Folk-Trio nichts zu tun – sie nannten sich angeblich nach einem Restaurant in Oslo. Und martialisch kann man ihre Musik auch nicht nennen: Folk, aber nichts für Puristinnen. Traditionelle Instrumente wie die Hardangerfiedel werden mit jeder Menge Synthie-Effekten und Stimm-Doppelungen kombiniert, so aufgepoppte norwegische Volkslieder mit Eigenkompositionen gemischt, die schon mal in epischer Länge von 10 spannenden Minuten daherkommen („Jeg lover deg“). Das Ergebnis ist extrem abwechslungs-
reich: mal elfisch schwebend, dann wieder flott und tanzbar in einer Art norwegischer Zwiefacher, mal jazzig, mal rockig-punkig. Immer aber hoch musikalisch und flockig-locker ins Ohr zielend. Gesungen wird norwegisch – aber die Stimme ist ja auch ein Instrument, das man genießen kann, ohne den Text zu verstehen! Bei der blondgelockten Tuva Syvertson mit ihrer reinen, klaren Stimme und ausgefeilten Gesangstechnik fällt das überhaupt nicht schwer.

CD, 2016, 8 Tracks, Label: Grappa Musikkvorlag

Fee Kuhn

12.03.2017